Vom dicken fetten
Pfannkuchen
Meuchelmord und
Lavendellikör
Daimler Art
Collection
Saitenreise Das Schneemädchen

Hinter den Kulissen

Zwei- bis dreimal im Jahr sind wir zu Gast bei Künstlern in Sillenbuch, Riedenberg oder Heumaden. In ihren Ateliers geben sie Einblicke in ihre Arbeiten und deren Entstehungsprozesse.

In unregelmäßigen Abständen veranstalten wir auch Ausstellungen im Äckerwaldzentrum.

Musiksoireen

Viermal jährlich veranstalten wir Musiksoireen. An diesen Abenden spielen renommierte Musikerinnen und Musiker aus Stuttgart, aber auch international bekannte Künstlerinnen und Künstler aus Russland, Japan, Italien und anderen Ländern. Zu besonderen Konzerten sind wir zu Gast im Augustinum, wie bei einem Triokonzert mit Luca Bognár und György Bognár. Oder auch zu einem Konzert auf der Orgel, der „Königin der Instrumente“ bei der Kirche St. Michael. Daneben gibt es Literarisch-musikalische Soireen wie ein Abend über und mit Werken von Nicoló Paganini.

Literarische Soireen

In regelmäßigen Abständen kommt auch die Literatur nicht zu kurz. So wurde uns der Schriftsteller Erich Kästner nähergebracht. Oder Vincent Klink las aus seinem Buch „Ein Bauch spaziert durch Paris“. „War Kaiser Nero ein Monster?“ war Titel eines Vortrags.

Kindertheater

Viermal im Jahr gibt es Kindertheater im Atrium. Traditionell wird das Jahr eröffnet mit einem Winterspiel wie zum Beispiel über die „Schneekönigin“. Das Jahr wird immer abgeschlossen mit einer Weihnachtsgeschichte mit Engeln oder über die Vorbereitung für Weihnachten. Kinder und auch kindgebliebene Erwachsene kommen immer mit großer Begeisterung zu unseren Vorführungen.